Rotkohl Rodynda

Rodynda

Kulturart: Rotkohl

Sortenname: Rodynda

Gezüchtet durch: Kultursaat e.V.

ZüchterIn: Dietrich Bauer

Saatgutbezug bei: www.bingenheimersaatgut.de/

Sortenbeschreibung

Rodynda ist eine Lagerrotkohl-Sorte mit kräftiger Bewurzelung, mittlerem Außenstrunk und großem bis sehr großem Umblatt. Rodynda hat einen ausgeprägten, würzig-süßen Wohlgeschmack.

Anbauempfehlung

Die Sorte ist wüchsig, widerstandfähig und ertragreich. Geeignet für die frühe bis mittlere Lagerperiode. Der runde bis hochrunde Kopf ist gut geschlossen, hat eine dunkelviolette Deckblattfarbe und einen kurzen Innenstrunk.

Ergänzende Informationen

Diese Sorte ist eine neu gezüchtete, biologische Sorte. Sie wurde von Anfang an unter biologischen Bedingungen kultiviert, damit sie optimal an den Bio-Anbau angepasst ist. Sorten, die das Bioverita-Label tragen, sind nachbaufähig, da samenfest, und bieten auch Erwerbsgärtnern eine Alternative zu Hybridsaatgut.