Tomate Dorenia

Tomate Dorenia

Dorenia

Gezüchtet durch: Kultursaat e.V.

Kulturart: Tomate

Sortenname: Dorenia

ZüchterIn: Christoph Matthes, Dottenfelderhof

Saatgutbezug: Bingenheimer Saatgut

Sortenbeschreibung

Eine hochwachsende Stabtomate mit doppelt gefiederten, fein gestalteten Blättern. Sie trägt ungeflammte, rote, mittelgroße, rundovale bis eiförmige Früchte mit einem Fruchtgewicht von 60 bis 70 g. Die Früchte zeigen keine Grünkragenbildung und sind wesentlich platzfester als Quadro, eine der Ausgangssorten. Ein ausgewogenes Süsse:Säure-Verhältnis mit feinem aromatischem Aroma charakterisiert den Geschmack. Sie ist nicht so mehlig wie Quadro.

Anbauempfehlung

Zeichnet sich durch eine gute Phytophthora-Toleranz im Freiland aus. Diese Eigenschaft zeigt sich vor allem in einem verzögerten Blattbefall sowie der Fähigkeit, nach erfolgtem Befall bei wieder trockenem Wetter im oberen Bereich weiter zu wachsen und wieder gesunde Früchte hervorzubringen. Aufgrund der starken Wüchsigkeit ist sie nicht für den Gewächshausanbau geeignet, weil die Internodienabstände zu weit sind.

Ergänzende Informationen

Diese Sorte ist eine neu gezüchtete, biologische Sorte. Sie wurde von Anfang an unter biologischen Bedingungen kultiviert, damit sie optimal an den Bio-Anbau angepasst ist. Sorten die das Bioverita-Label tragen, sind nachbaufähig, da samenfest und bieten auch Erwerbsgärtnern eine Alternative zu Hybridsaatgut.

8. November 2019