PFEFFERONI BALLITO

Ballito

Kulturart: Pfefferoni / Capsicum frutescens L.

Sortenname:  Ballito

Gezüchtet durch: ReinSaat KG

ZüchterIn: Reinhild Frech-Emmelmann

Saatgutbezug bei: www.reinsaat.at

Sortenbeschreibung

Der Ursprung der Sorte entstammt einem Sortengemisch verschiedenfarbiger und verschiedenfrüchtiger, kleineren Paprika, welche unterschiedliche Schärfegrade aufwiesen. ReinSaat entwickelte über mehrere Generationen für den ökologischen Anbau eine Sorte mit dem Ziel Frühreife, Dickfleischigkeit und geringe Schäfe. Die kleinen, runden, roten Früchte sind ausgesprochen aromatisch, sie reifen von dunkelgrün auf rot ab und erreichen einen Durchmesser von ca. 3 cm. Ballito lässt sich für alle Vermarktungsformen verwenden, besonders natürlich zum Füllen und Einlegen. Mit seinem niedrigen, buschigen Wuchs eignet er sich sowohl für den Anbau im Freiland als auch als Containerpflanze auf Balkon und Terrasse.

Anbauempfehlung

Ballito reift mittelfrüh und erweist sich als unkompliziert im Anbau. Für eine zügige Entwicklung sind warme Lagen zu bevorzugen.

Ergänzende Informationen

Diese Sorte ist eine neu gezüchtete, biologische Sorte. Sie wurde von Anfang an unter biologischen Bedingungen kultiviert, damit sie optimal an den Bio-Anbau angepasst ist. Sorten die das Bioverita-Label tragen, sind nachbaufähig, da samenfest und bieten auch Erwerbsgärtnern eine Alternative zu Hybridsaatgut.