Gurke Cleopha

Cleopha

Kulturart: Schlangengurke

Sortenname: Cleopha

Gezüchtet durch: Kultursaat e.V.

ZüchterIn: Ulrike Behrendt, Holste

Saatgutbezug bei: www.bingenheimersaatgut.de / www.sativa.bio

Sortenbeschreibung

Der Fruchttypus ist von dunkelgrüner Außenfarbe und etwas stärkerer Reifung. Die Früchte werden nicht zu lang, sind schlank und haben wenig Hals. Die Innenfarbe ist grünlich, der Geschmack ist gut bis sehr gut: mild, leicht süßlich, gurkig-melonig.

Anbauempfehlung

Sie bildet vereinzelt Staubblüten, blüht aber im Wesentlichen weiblich (pistillat). Sie ist sehr wüchsig und hat nach dem Auftreten von Brennköpfen eine sehr gute Seitentriebbildung. Die Brennkopfneigung ist vorhanden, die Früchte haben aber eine hohe Schorftoleranz. Der Nährstoffbedarf ist auf relativ niedrigem Niveau.

Ergänzende Informationen

Diese Sorte ist eine neu gezüchtete, biologische Sorte. Sie wurde von Anfang an unter biologischen Bedingungen kultiviert, damit sie optimal an den Bio-Anbau angepasst ist. Sorten die das Bioverita-Label tragen, sind nachbaufähig, da samenfest und bieten auch Erwerbsgärtnern eine Alternative zu Hybridsaatgut.