Wilde Rauke Lola

Wilde Rauke Lola

Sortenname: Wilde Rauke Lola

Gezüchtet durch: Kultursaat e.V.

ZüchterIn: Annette Tillmanns †

Saatgutbezug: Bingenheimer Saatgut AG Sativa Rheinau AG

Sortenbeschreibung

Die Wilde Rauke Lola hat schlanke Blätter mit einer rundlichen Form in der Zahnung. Durch den aufrechten Wuchs ist der Bestand luftig. Im Sommeranbau überzeugt die Sorte mit schnellem Nachtreiben bis zum vierten Schnitt und relativ spätem Schossen. Geringe Bitterkeit bei gleichzeitig rucolatypischem Geschmack.

Anbauempfehlung

Eignung für den Anbau von Februar bis November. Die Toleranz gegenüber Falschem Mehltau überzeugt im gesamten Anbaujahr (Februar bis November/Dezember).

Ergänzende Informationen

Diese Sorte ist eine neu gezüchtete, biologische Sorte. Sie wurde von Anfang an unter biodynamischen Bedingungen kultiviert, damit sie optimal an den Bio-Anbau angepasst ist. Sorten, die das bioverita-Label tragen, sind nachbaufähig, da samenfest, und bieten auch Erwerbsgärtnern eine Alternative zu Hybridsaatgut.