Blumenkohl Tabiro

Blumenkohl Tabiro

Sortenname: Blumenkohl Tabiro

Gezüchtet durch: Kultursaat e.V.

ZüchterIn: Julian Jacobs

Saatgutbezug: Bingenheimer Saatgut AG

Sortenbeschreibung

Ist eine mittelspäte bis späte Blumenkohlsorte. Die Farbe ist cremeweiß bis leicht gelblich. Die Blume ist von feiner Konsistenz, der Geschmack auffallend gut, süßlich und von feinem Kohlaroma. Er kann auch gut roh genossen werden. Ein Zusammenhang zwischen der leicht gelblichen Blumenfärbung und dem angenehmen Aroma wird vermutet.

Anbauempfehlung

Ist besonders für den Herbstanbau geeignet, kann aber bei ausgeglichenem Sommerklima auch als Sommersorte verwendet werden. Der Wuchs ist kräftig. Es entwickelt sich eine aufrechte, mittelhohe bis hohe Pflanze. Das Blatt ist mittel- bis dunkelgrün, deutlich gewellt und weißlich geädert mit mittelstarker Blasigkeit. Die Deckung ist ausreichend, die Blume ist feinkörnig, kaum höckerig, fest, schwer und mittelstark gewölbt.

Ergänzende Informationen

Diese Sorte ist eine neu gezüchtete, biologische Sorte. Sie wurde von Anfang an unter biodynamischen Bedingungen kultiviert, damit sie optimal an den Bio-Anbau angepasst ist. Sorten, die das bioverita-Label tragen, sind nachbaufähig, da samenfest, und bieten auch Erwerbsgärtnern eine Alternative zu Hybridsaatgut.