Liste des variétés de céréales et cultures fourragères

Liste des variétés reconnues bioverita (le 4 janvier 2021) – catégorie céréales et cultures fourragères (en anglais)

La liste des legumes se trouve ici.

CategoryBreederCultureVariety
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltTitan
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltAlkor
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltZürcher Oberländer Rotkorn
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltSerpentin
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltCopper
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltEdelweisser
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltGletscher
CerealGetreidezüchtung Peter KunzSpeltRaisa
CerealGetreidezüchtung Peter KunzEmmerSephora
CerealF & Z Dottenfelder HofSummer wheatHeliaro
CerealF & Z Dottenfelder HofSummer wheatConvento A-F Population
CerealGetreidezüchtung Peter KunzTriticaleTripanem
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatPrim
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatWital
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter ryeFirmament
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter wheatAristaro
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatAszita
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatAtaro
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter wheatBrandex Population
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter wheatButaro
CerealKeyserlingk InstitutWinter wheatGoldritter
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter wheatGraziaro
CerealKeyserlingk InstitutWinter wheatHermion
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter wheatJularo
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter wheatPhilaro
CerealF & Z Dottenfelder HofWinter wheatLiocharls Population
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatPizza
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatPoesie
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatRoyal
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatScaro
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatTengri
CerealGetreidezüchtung Peter KunzWinter wheatWiwa
CerealF & Z Dottenfelder HofCornMais Almito Population
CerealF & Z Dottenfelder HofCornBogdan Population
CerealGetreidezüchtung Peter KunzCornEvolino Population
Fodder plantAgroscopeItalian RaigrasRabiosa
Blé d’hiver Aristaro

Steinbrand- und Zwergsteinbrand-resistenter Qualitäts-Backweizen mit Ähren-Begrannung. Durchschnittlicher Ertrag bei sehr hoher Backqualität. Standfest bei mittlerer Wuchslänge, gute Unkrautunterdrückung, hohe Blattgesundheit bei geringer Flugbrand-Anfälligkeit, winterhart. Besondere Eignung für Wildschwein gefährdete Standorte.

Continuer

Dinkel Serpentin

Rotkorntyp. Sehr wüchsig bei mittlerer Blattgesundheit. Extrem gute Bodenbedeckung bis zur Abreife. Weicher, dinkeltypischer Teig. Mittlerer Qualitätsbereich, überzeugt als Vollkornbrot.

Continuer

Dinkel Titan

Weisskorntyp. Langstrohig mit guter Standfestigkeit. Gesundes Blatt. Frühzeitig ernten, auswuchsgefährdet. Weicher dinkeltypsischer Teig. Ähnlich in der Verarbeitung wie Oberkulmer.

Continuer

Mais Almito Population

Die neu entwickelte Population geht auf neun nachgebaute Hybriden zurück, die sich unter den Bedingungen biodynamischer Bewirtschaftung als froh-wüchsig und frühreif erwiesen haben. Sie wurde vom BSA 2016 zugelassen.

Continuer

Mais Bogdan Population

Bogdan ist eine wüchsige Population mit großen Kolben, die mittelfrüh ausreift (S 270) und zur Grünfütterung oder als Körnermais genutzt werden kann.

Continuer

Mais Evolino Population

Futtermais-Population zur Nutzung als Grün-, Silo- oder Körnermais bei mittelfrüher Reife, gute Ertragsfähigkeit und -stabilität, Standfestigkeit und Kolbengesundheit.

Continuer

Sommerweizen Convento A – F

Sechs Sommerweizen-Populationen wurden vom BSA zugelassen: Bei der Entwicklung dieser Sommerweizen war der Gesichtspunkt maßgeblich, ertragsstabile, gesunde und qualitätsbetonte “Sorten“ zu erhalten, die gleiche, wenn nicht bessere Leistungen als Liniensorten erreichen und gegenüber Umwelteinflüssen stabiler reagieren. Convento A-, B- und C-Population haben dies bereits langjährig unter Beweis gestellt.

Continuer

Sommerweizen Heliaro

Ist ein Gelbweizen mit sehr hoher Backfähigkeit und Kleberqualität. Aufgrund seines hohen Gehaltes an Karotinoiden (Lutein, Zeaxanthin, ß-Carotin) besitzt er einen besonderen ernährungsphysiologischen Wert und ist vor allem für gelbe Gebäcke geeignet.

Continuer

Triticale Tripanem

Triticale, eine Kreuzung zwischen Hartweizen und Roggen, ist eine Getreideart, an der seit etwa 60 Jahren intensiv gearbeitet wird. Aus der Zusammenführung der beiden Getreidearten aus der nördlichen und der südlichen Klimazone entsteht eine große Diversität mit einer breiten Palette an bekannten und zum Teil auch neuen Eigenschaften. Die Pflanzen sind meistens sehr vital und anspruchslos. Ihr hohes Ertragspotential und die hohe Wertigkeit des Proteins könnten die betriebseigene Fütterung für Monogastriden ergänzen. Auch der Strohertrag ist von großer Bedeutung. Tripanem ist ein Doppelnutzungstriticale für Brot und Futter mit hohem Proteingehalt und hoher Auswuchsfestigkeit.

Continuer

Winterweizen Butaro

Mittellange Sorte mit sehr hoher Backfähigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Steinbrand. Sehr Gelbrost-widerstandsfähig! Gering Flugbrand-anfällig, Breite Blattgesundheit bei sehr guter Fusarium-Resistenz. Hohes Unkrautunterdrückungsvermögen. Durchschnittlicher Ertrag. Sehr winterhart! Bei intensivem Anbau auf Standfestigkeit achten.

Continuer

Winterweizen Goldritter

Charakteristisch ist das lange obere Internodium und die aufrechte Ährenhaltung bis kurz vor der Reife. Er hat eine schlanke, aber nicht zu lockere, unbegrannte Ähre und bildet in der vegetativen Entwicklung einen kräftigen Bestand ohne besondere Probleme in der Blattgesundheit. Bei verhältnismäßig hohem Ertrag ist der Klebergehalt etwas schwächer als bei Karneol und Hermes. Dies wird aber ausgeglichen durch einen festeren Kleber mit höherem Sedimentationswert.

Continuer

Winterweizen Graziaro

Sehr ertragsstarker, gesunder Backweizen mit Resistenz gegen Gelbrost, Weizensteinbrand und Flugbrand. Gering anfällig gegenüber Zwergsteinbrand. Lang-strohig mit farbiger, schwerer Ähre (Einzelährentyp). Trotz hoher Ertragsfähigkeit sehr gute Backfähigkeit. Breite Blattgesundheit bei guter Unkrautunterdrückung, winterhart. Bei intensivem Anbau ist auf Standfestigkeit zu achten. Empfehlung für frühzeitige Ernte, um Fallzahl nicht zu gefährden.

Continuer

Winterweizen Hermion

Auffällig ist das glasige, kleberreiche Korn. Er ist zurzeit der Favorit und wird wegen seiner guten Backqualität am Bodensee verstärkt angebaut.

Continuer

Winterweizen Jularo

Mittellange Sorte mit sehr guter Backqualität, sehr hoher Unkrautkonkurrenz und gutem Ertrag. Flugbrand-resistent und Gelbrost-widerstandsfähig! Breite Pflanzengesundheit mit Einschränkung bei Braunrost, weniger Steinbrand-anfällig. Sehr winterhart. Bei intensivem Anbau auf Standfestigkeit achten.

Continuer

Winterweizen Philaro

Guter Backweizen mit höchster Backqualität bei befriedigenden Erträgen. Sehr widerstandsfähig gegen Gelbrost sowie hohe Steinbrand- und Zwergsteinbrand-Resistenz, sehr auswuchsfest, gute Blattgesundheit, hohe Unkrautunterdrückung, winterhart.

Continuer

Winterweizen Tengri

Langstrohige Sorte mit starker vegetativer Blattentwicklung, die zu einem guten Unkrautunterdrückungsvermögen und einer guten Beschattung führt. Neigt bei zu intensiv geführten Systemen zum Lager. Besonders schön ausgeprägt ist die Reifephase. Die Halmfärbung ist intensiv violett. Die Körner sind vollglasig, sehr gut ausgebildet und zeigen eine frühe Abreife. Tengri entwickelt insbesondere auf mittleren bis extensiven Standorten gute Qualitätseigenschaften.

Continuer

Winterweizen Wital

Sehr gute Blattgesundheit während der ganzen Vegetationszeit. N-effizienter Typ mit guter Backqualität und höherem Ertrag als Wiwa.

Continuer

Winterweizen Wiwa

Diese Sorte zeichnet sich durch eine gute Ertragsstabilität, hohe Auswuchsfestigkeit und geringe Qualitätsschwankungen aus. Im Frühjahr kommt es zum Teil zu starken Vergilbungen im Blattbereich, die aber bis Schossbeginn verwachsen, so dass die Bestände vital in die Reifephase gehen. Die Blätter zeigen eine steile Blatthaltung. Die Körner überzeugen durch eine schöne Form und eine vollglasige Struktur. Die Kornreife wird als mittel eingestuft. Wiwa hat eine sehr gute Ährengesundheit, insbesondere bezüglich Ährenfusarium. Wiwa ist besonders für mittlere bis gute Standorte geeignet, dort erbringt sie sehr gute Ergebnisse.

Continuer